Weihnachtsgruß des MuSe e.V.

Der Countdown läuft – in wenigen Stunden ist der heilige Abend und die Zeit für Geschenke und fröhliche Familie. Seid ihr gut angekommen oder seid ihr im Vorweihnachtstrubel verloren gegangen? Weihnachten ist ein Ereignis, das Medien und Supermärkte in Perfektion feiern, bis man keine Zimtsterne mehr essen möchte. Und Schnee gibt es (bei uns im Tal) auch nicht.

Für mich ist es daher ein guter Moment, um mich zu fragen „Was macht mich glücklich?“ Wie kann ich mir, inmitten von Stau und Familie, ein paar Minuten Zeit nehmen und mich um meine Wünsche kümmern? Meist nehme ich mir am zweiten Feiertag ein paar Minuten, um spazieren zu gehen und mich danach mit meinem Lieblingstee aufzuwärmen. Zu sehen, wie die Stadt stillsteht, bevor sie zu Silvester aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht. Ein gutes Buch lesen. Oder stundenlang in der Spieglung einer Weihnachtskugel Grimassen schneiden.

Weihnachten ist, das man daraus macht. Daher wünschen wir euch viel Spaß mit euren Lieblingsmenschen, viel Freude beim Geschenkeauspacken und viel, viel Entspannung.

Weitere schöne Momente könnt ihr mit unserem Adventskalender  erleben. Außerdem informieren wir euch auf der Facebook-Seite der Bühne frei! über Veranstaltungen unserer Künstler zwischen den Feiertagen 🙂

About Author

Connect with Me: